Montag, 5. Oktober 2015

Essie - decadent dish

Hallo ihr Lieben!

Da der Herbst ja jetzt wirklich da ist, möchte ich euch einen meiner liebsten Herbstlacke zeigen.
Wer jetzt einen Indie erwartet hat - leider nicht. Sondern ein stinknormaler Essie :D

"decadent dish" besitze ich schon lange, war wohl einer meiner ersten Essies. Mittlerweile ist er auch gar nicht mehr im Sortiment. Warum eigentlich nicht? Ich hab mich ziemlich gewundert, als er bei der Sortimentsumstellung gehen musste... viele andere, meiner Meinung nach totlangweilige Lacke blieben aber. 


Essies lackiere ich eigentlich nur, wenn es schnell und umkompliziert gehen muss. Das mag ich an Essies... die sind ruckzuck lackiert!
Mittlerweile kaufe ich aber eigentlich nur noch außergewöhnliche Essies... mit 8€ sind die im Vergleich zu manchen fancy Indies schon super teuer und das sehe ich mittlerweile, für zum Beispiel einen Cremelack, nicht mehr ein :D 
Klasse statt Masse hier meine Devise :)  

Jetzt hab ich aber genug von diesem wirklich schönen Lack abgelenkt. Zur Entschädigung hier noch ein paar Bilder, sogar mit Sonne :p
















































Habt ihr euch solche Lacke auf die ihr immer zurückgreift, wenn es was schnelles und solides sein muss?

Ich wünsche einen schönen Start in die Woche!

Allerliebst, 
eure Jes

Kommentare:

  1. Es müssen ja auch nicht immer Indies sein ;)
    Das ist doch auch ein besonders schönes Exemplar!

    AntwortenLöschen
  2. Auf deinen Nägeln sieht der Nagellack sooo schön aus.
    Changierende Nagellacke schrecken mich immer ab, da ich sie auf meinen Nägeln weniger schön finde =/

    Liebe Grüße
    Mareike von mareikeunfabulous.de

    AntwortenLöschen