Sonntag, 2. August 2015

Neon, Gradient, Topper, Dingsda. Oder so.

Hallo ihr Lieben!

Für diesen Sonntagspost habe ich mal wieder etwas aufwändigeres gepinselt. Naja, geht so. Aufwändig für meine Verhältnisse ;)

Mir war dieser Tage bei dem grauen Wetter etwas nach Neon... irgenwie muss man sich den Sommer ja ins Haus holen, oder? :)

Und da ich nicht viel anderes kann, außer Vinyls und Gradient, wurde es dann letzteres.


Benutzt habe ich diese drei Schätzchen:
"Go Ginza" von Essie, "Apple" von Claires und "Let the Beat Drop" von China Glaze.




Normalerweise fallen meine Nägel meinen Mitmenschen nicht so sehr auf, aber als ich dieses Design trug, hörte ich aus allen Ecken und Enden "wie süß" doch meine Nägel aussehen würden :D
Das hat mich natürlich gefreut, obwohl ich ja sonst nicht so der süße Typ bin, haha.


























Ich hoffe das Design gefällt euch auch!

Schöne Grüße von der Nordsee, ich geneiße nämlich gerade ein paar freie Tage ;)

Bis dahin und allerliebst, 
eure Jes.

Kommentare:

  1. Das finde ich total toll, genau meine Farben ♥
    und liebe Grüße an die Nordsee :)

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht wirklich super schön aus! :)
    Zuckersüß, würde ich sogar sagen :D

    AntwortenLöschen