Freitag, 22. Mai 2015

A England - Captive Goddess

Hallo ihr Lieben!

Heute gibts einen schnellen Blick auf einen der neuen Lacke von A England, 
"Captive Goddess".
Dieser erschien unlängst zusammen mit drei anderen Lacken in der Kollektion Rossetti's Godess. Gekauft habe ich ihn wieder mal bei Kate im thenailistashop.
























Die Farbe ist so suuuper schwer zu beschreiben, ich denke die Grundfarbe ist am ehesten ein helles, silbriges Graublau. Dazu kommt ein türkiser Schimmer (in extremen Winkeln sogar lila!) und der A England-typische Hologlitzer. Einfach nur schön!

Qualitativ ist der Lack natürlich wieder einsame spitze, aber ein Onecoater nicht ganz. Da steht er also etwas hinter zB "Briar Rose" oder "Tristam". Ihr seht 2 Schichten mit Topcoat.


 























Was sagt ihr zu "Captive Goddess"? 
Ich persönlich besitze keinen Lack, der auch nur ansatzweise ähnlich ist. :)

Bis auf bald und allerliebst, 
eure Jes.

Kommentare:

  1. Ich hab auch keinen Lack in dieser Richtung. Wirklich sehr schön :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen